Einsatzbericht Feuerwehr Weißig

Alarmierung
Datum 27.07.2022
Alarmierung 06:00 Uhr
Einsatzende 11:10 Uhr
Einsatzdauer 1 Tag(e) 5 Std. 10 Min.
Einsatzdetails
Einsatzort Schmilka
Stichwort Katastrophenhilfe
Meldung Brand Wald
Kräfte und Mittel
STF Dresden-Weißig
Tätigkeit Feuerwehr

Alarmierung Feuerwehr Weißig in die Stadt Bad Schandau, Ortsteil Schmilka direkt an der Elbe am Fuß des Großen-Winterberg-Massivs. Wir lösten die Feuerwehr Dresden-Cossebaude ab.
Unsere Aufgabe war am Beginn der sehr langen Wasserförderstrecke Elbwasser mittels der Fahrzeugpumpe des HLF zu fördern und diese über eine Wegstrecke auf mehreren Kilometern in Richtung Brandgebiet zu leiten. Dazu wurde von Kameraden der Weißiger Wehr zwei zusätzliche  Verstärkerpumpenstationen im Berghang betreut. Dabei wurde über einen Zeitraum von etwa 26 Stunden Wasser gefördert.
Die Besatzungen wurden einmal ausgetauscht und das HLF war insgesamt etwa 30 Stunden am Ort. Wir bedanken uns bei den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Possendorf für ihre tolle Zusammenarbeit und danken natürlich auch allen eingesetzten Kräften, zu denen wir, aufgrund des extrem weitläufigen Einsatzgebietes, keinen weiteren direkten Kontakt mehr hatten. Wir wurden am späten Vormittag des Folgetages von der Feuerwehr Dresden-Schönfeld abgelöst.

Einsatzbilder

Schreibe uns!

Kontaktadresse
Stadtteilfeuerwehr Dresden-Weißig
Südstraße 18
01328 Dresden
Telefon: 0351 / 26 91 600

Folge uns!

Rechtliche Hinweise

Hinweis Datenschutz & Cookies

Diese Internetseite nutzt Cookies, um die Funktionalität und die beste Nutzungserfahrung zu gewährleisten. Nähere Informationen zur Nutzung erhälst du unter Datenschutz.